Drucken
Mitgliedschaft in der ABV

Mitgliedschaft in der ABV


Seit dem 01.10.2008 ist das PVW Mitglied der „Arbeitsgemeinschaft Berufsständischer Versorgungswerke“ (ABV). Wie für die Ingenieure, so ist auch für die Psychotherapeuten wegen der 1996 eingeführten „Friedensgrenze“, nach der sich Angestellte nicht mehr von der Pflichtmitgliedschaft in der Deutschen Rentenversicherung befreien lassen können, nur eine außerordentliche Mitgliedschaft in der ABV, also ohne eigenes Stimmrecht, aber mit der Möglichkeit, an alle Informationen heranzukommen, realisierbar.